Clubschau 2020 in Steinfurt

Die diesjährige Clubschau musste leider unter Coronabedingungen und Aus-schluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden.

Gleichwohl waren die Züchter/innen stolz, den Preisrichtern die Erfolge ihrer

züchterischen Arbeit zu präsentieren und in den züchterischen Wettstreit zu

treten. Herzlichen Dank für die Beschickung der Ausstellung, den Preisträgern

herzlichen Glückwunsch.

Die Siegerlisten/der Katalog sind den eigens hierfür eingerichteten  Rubriken

zu entnehmen.

Im Rahmen einer anschließenden Tierbesprechung konnten sich die Züchter/innen über die Fortschritte der Neuzüchtung E ZwSch informieren.

26. Tekeningrassenshow Tiel  (NL)

Am 15.02.2020 besuchten Wolfgang

Knuth, Hermann Höflich, Manfred

Sylvester, Stefan Rottauscher und

Manfred Schmitz unsere niederlän-

dischen Clubkollegen Anne  Meinema,

Marcel und Bjorn Brunink auf der o.a.

Show  (Ausstellung für Zeichnungs-

rassen) in  Tiel  (NL).

Stefan fungierte als Preisrichter und

Hermann und Manfred Sy., die Mit-

glied in einem niederländischen Club

sind, stellten sich der Konkurrenz.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

RhSch             Anne    97  und 90,5 Pkt.

ZwSch dreif.  dto. 97, 96,5,95,5, 95 Pkt.

ZwSch thür.   Bjorn  96,5 u. 2 x 95 Pkt.

Er stellte das beste Tier der Jugend.

E ZwSch dreif. Marcel   2 x 96, 95 Pkt.,

                                   94,5, 94, 93,5 Pkt.

E ZwSch dreif.  Manni Sy.  94,5,94 Pkt.

ZwSch dreif.  Hermann 95, 3 x 94 Pkt.

Eine wunderschöne Häsin wurde wegen Aalstrichunterbrechung im Genick nach

niederländischem Standard mit nb bewertet.

Wir konnten interessante Einblicke in die Rassekaninchenzucht und das Bewer-

tungssystem unserer niederländischen Nachbarn gewinnen und neue Züchter-

kontakte  knüpfen. Es bestand aber Einvernehmen in der Züchterschaft, dass

niederländischer und deutscher Standard insbesondere beim Gewichtsrahmen

und den Ausschlusskriterien angepasst und harmonisiert werden sollten.

Im Rahmen  der Ausstellung wurde

Marcel ein Präsent für die mehr als

13jährige Pionierarbeit bei der Her-

auszüchtung der E  ZwSch überreicht,

das jetzt seinen Stall schmücken wird.

Visionär Marcel hat damit eine Viel-

zahl der Clubkollegen  und deutsch-

landweite Züchter inspiriert, diese

Rasse auch im ZDRK zur Anerkennung

zu führen.

Hierfür gebührt ihm entsprechende

Anerkennung. Weiter so Marcel.

 

 

Auf der Landesverbandsschau Westfalen vom 18. bis 19.01.2020 in den Hammer

Zentralhallen konnten die teilnehmenden Clubzüchter  herausragende Erfolge

erzielen. Allen voran Michael Löhr mit der drittbesten Zuchtgruppe der gesamten

Landesschau mit ESch s/w und 388 Pkt., darunter zwei V-Tiere mit  97,5 Pkt..

Hierfür errang er den Landesmeistertitel und die Bronzene Plakette des ZDRK.

Den zweiten Landesmeister stellte Wolfgang Knuth mit ZwSch thüringerf.- weiß

und 385 Pkt und 1 V -Tier. Hiermit konnte er sich gegen die  zusammengelegten Rassen DRSch und KlSch durchsetzen  und die LVM erringen.

Weitere hoch bewertete Zuchtgruppen stellten:

Michael Löhr                            (KlSch  hav-weiß 384,5 Pkt. und ESch s/w 386,5 Pkt.)

Wolfgang Knuth                      (ESch  s/w  385,5 Pkt.)

Franz-Josef Strotmeier           (ESch  s/w  385,5 Pkt.   2x)

 

Dass sich auch Züchterfrauen  gegen die männliche Konkurrenz durchsetzen

können, stellte Anke Löhr mit Kleinrexen castorfarbig und 386 Pkt. unter Beweis.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

 

Auf der Bundeskaninchenschau 2019 in Karlsruhe konnte unser Club

drei   "Vizemeistertitel"  erringen:

 

Michael Löhr             Kleinschecke  hav. - weiß   385 Pkt.

dto.                             Engl. Schecke s/w                386 Pkt.

Anne Meinema         Zwergschecke dreif.            385 Pkt.

 

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

Weltmeisterschaft für

Zwergkaninchen

 

23. - 24.11.2019

 

 

Der Scheckenclub gratuliert

Hermann Höflich zu seinem

herausragenden Ausstellungs-ergebnis mit seinen dreifarbigen Zwergschecken anlässlich der in

Wels/Österreich ausgerichteten

Weltmeisterschaft für Zwerg-kaninchen.

Auch wenn der WM-Titel bei

Punktgleichheit (386 Pkt.) knapp

verpasst wurde, ein toller Erfolg.

 

 

45. Scheckenclub-Vergleichsschau 2019 in Rheinberg

Der Scheckenclub W 711, Sektion Münsterland setzt seinen züchterischen Aufwärtstrend fort und konnte in allen Scheckenrassen Erfolge verbuchen:

 

1.Platz    Clubmeisterschaft   1166 Pkt.

 

Beste Gesamtleistung

1. Platz    Esch  s/w    Michael Löhr                 582,0 Pkt.

2. Platz    RhSch          Stefan Rottauscher     581,5 Pkt.

3. Platz    KlSch  s/w   Andreas Langelage      580,5 Pkt.

 

Rassemeister RhSch

1. Platz                         Stefan Rottauscher     485,0 Pkt.

2. Platz                         Hermann Höflich         483,0 Pkt.

 

Rassemeister KlSch  s/w

1. Platz                          Andreas Langelage     484,0 Pkt.  

 

Rassemeister KlSch  hav/w

3.Platz                           Michael Löhr                482,5 Pkt.

 

Rassemeister  Esch  s/w

1. Platz                          Michael Löhr                485,5 Pkt.

3. Platz                          Wolfgang Knuth           483,5 Pkt.

Beide Siegertiere        Michael Löhr               97,5/97 Pkt.

 

Rassemeister   Esch  b/w

3. Platz                           Florian Rolf                   482,0 Pkt.

Sieger 1.0                      Florian Rolf                      97,0 Pkt.

 

Rassemeister    Esch  thür./w

3. Platz                            Siegfried Gottschlich   481,0 Pkt.

Sieger  0.1                      Siegfried Gottschlich     97,0 Pkt.

 

 

 Sieger  1.0 Esch  dreif.  Hermann Höflich           97,0 Pkt.

 

Rassemeister   ZwSch  s/w

3. Platz                             ZGM Schmitz/Rauh       480,0 Pkt.

 

Rassemeister   ZwSch  thür./w

2. Platz                              Wolfgang Knuth            481,5 Pkt.

3. PLatz                             Florian Rolf                     479,5 Pkt.

Sieger  0.1                        Wolfgang Knuth               97,0 Pkt.

 

Rassemeister    ZwSch  dreif.

2. Platz                               Anne Meinema              481,0 Pkt.

Sieger  1.0                         Anne Meinema                 97,0 Pkt.

 

 

 

Clubschau 2019 in Steinfurt

Der Scheckenclub W 711, Sektion Münsterland konnte den Preisrichtern auch in

diesem Jahr vorzügliche Rassekaninchen vom Riesen- bis zum Zwergschecken

präsentieren. Erstmals wurden auch die Fortschritte der Neuzüchtung "Englische Zwergschecken" vorgestellt.

Durch die tolle Unterstützung unserer Züchterfrauen und den Einsatz der Clubkollegen haben wir wieder einmal Werbung für die "Faszination Scheckenzucht" betrieben und der interessierten Öffentlichkeit bleibende Einblicke in die Rassekaninchenzucht gewährt.

Sommerfest 2019 in Lengerich

Der Scheckenclub bedankt sich bei Anke und Michael für die Ausrichtung des

diesjährigen Sommerfestes.

Wir verlebten in wunderschönem Ambiente, bei herrlichem Wetter und dank der

Köstlichkeiten unserer Frauen und des Caterers nette Stunden im Kreise unserer

Scheckenfamilie.

Ferner konnten wir eine vorbildliche Zuchtanlage und vorzügliche Schecken in

Augenschein nehmen.

Wolfgang Knuth wurde für die auf der LCS Westfalen 2018 errungene Goldene Medaille des Landesministeriums NRW auf ESch s/w  (387,5 Pkt.) geehrt.

Herzlichen Glückwunsch  Hermann zum Siegertier  " Englische Schecken  dreif."

auf der Tekeningdieren Show Tiel  (NL)  am 16.02.2019.

Auch auf der Bundesrammlerschau konnte unser Club

wieder mit ausgezeichneten Schecken überzeugen.

Dabei konnte Wolfgang 2 Bundessieger (ESch s/w und

ZwSch thüringerf.) stellen. Glückwunsch an alle erfolg-

reichen Clubkollegen, die sich der starken Konkurrenz 

gestellt und den Scheckenclub präsentiert haben:

 

Wolfgang                     ESch s/w         98 BS,    3 x 97  Pkt.

dto.                               ZwSch thür.   97,5 BS, 97,  2 x 96 Pkt.

Michael                        ESch s/w         3 x 96,5, 95,5 Pkt.

Herrmann Sch.           ESch s/w         2 x 96,5, 96, 95,5 Pkt.

Florian                          ESch b/w        97,   2 x 96,5, 96 Pkt.

Alfons                           DRSch s/w      95 Pkt.

Manni/Thomas           ZwSch s/w      96,5 Pkt.

 

 

Auf der 77. LVS vom

19. - 20.01.2019 in den

Hammer Zentralhallen

konnte unser Club-kollege Michael Löhr

einen doppelten

Triumph feiern. Wir

gratulieren zu den LM

auf  KlSch  hav/w

                 (386,5 Pkt.)  und     ESch  s/w  (386 Pkt.)

 

 

Auf der Masterclass 2018 des European Dwarf Club 2018 in Tiel (NL) stellten sich

Hermann Höflich, Anne Meinema und Marcel Brunink der Konkurrenz.

Glückwunsch an Anne Meinema (ZwSch s/w 194 Pkt. und ZwSch dreif. 192 Pkt.),

Hermann Höflich (ZwSch dreif. 193 Pkt.) und Marcel Brunink (Engl ZwSch dreif./b

193 Pkt., dreif./s 192 Pkt. und s/w 191,5 Pkt.). Anne und Marcel wurden mit Ehrenplaketten für die  besten ZwSch  bzw. Englischen ZwSch  ausgezeichnet.


Wir gratulieren den erfolgreichen Ausstellern auf  der Landesclubschau 2018:

 

Medaille vom Landesministerium NRW

- Wolfgang Knuth                           387,5 Pkt.    ESch  s/w

- Michael Löhr                                 387,5 Pkt.    ESch  s/w

 

LVVM

- Hermann Schophuis                     386,0 Pkt.    ESch  s/w

- Andreas Langelage                        386,0 Pkt.   KlSch  s/w

 

Landesclubmeister

- Andreas Langelage                         386,0 Pkt.   KlSch  s/w

- Michael Löhr                                    386,5 Pkt.   KlSch  hav/w

- Wolfgang Knuth                               388,5 Pkt.   ESch  s/w

- Hermann Höflich                             383,5 Pkt.   ESch  dreifarbig

29. Europaschau 2018 in Herning (Dänemark)

Herzlichen Glückwunsch  an unsere Europameister

Michael Löhr  (KlSch hav/w), Wolfgang Knuth (ESch s/w) und Hermann Höflich

(ZwSch dreifarbig)  sowie unsere Europachampions Stefan Rottauscher (RhSch)

Michael Löhr  (KlSch hav/w)  und Hermann Höflich (ZwSch dreifarbig)

44. Überregionale Scheckenclub-vergleichsschau 2018 (Königsmoos)

 

Auf der  "Überregionalen"  stellte unser Club wieder sehr erfolgreich aus:

 

-   2. Platz Clubmeisterschaft                                                                          1167,5 Pkt.

-   2. Beste Gesamtleistung                  Michael Löhr               ESch  s/w       584,5 Pkt.

    4. Beste Gesamtleistung                  Wolfgang Knuth          ESch  s/w       582,5 Pkt.

-   4. Sieger Ottokar Drechsler GP       Stefan Rottauscher    RhSch             582    Pkt.

-   3. Rassemeister                                 dto.                               RhSch             485    Pkt.

-   Sieger    1.0                                         dto.                               RhSch               98    Pkt.

-   1. Rassemeister                                  Michael Löhr              KlSch  hav/w  484   Pkt.

-   Sieger    0.1                                          dto.                              KlSch hav/w     97   Pkt.

-   1. Rassemeister                                  dto.                               ESch   s/w      487,5 Pkt.

-   Sieger    1.0                                          dto.                               ESch   s/w        98    Pkt.

-   3. Rassemeister                                   Wolfgang Knuth         ESch   s/w     485,5 Pkt.

-   2. Rassemeister                                  Siegfr. Gottschlich      ESch  th/w     483,5 Pkt.

-   Sieger     0.1                                         dto.                               ESch  th/w      97,5  Pkt.

-   2. Rassemeister                                  Hermann Höflich        ESch dreif.    483,5 Pkt.

-   2. Rassemeister                                  Wolfgang Knuth          ZwSch th/w  477,5 Pkt.

-   3. Rassemeister                                  Hermann Höflich        ZwSch dreif  481,5 Pkt.

 

 

 

 

Clubschau 2018 in Steinfurt

Auch in diesem Jahr konnten sich die  amtierenden Preisrichter  vom  hohen

Qualitätsstandard der ausgestellten Schecken überzeugen. Wir bedanken uns für den engagierten Einsatz aller Mitglieder  sowie für die tatkräftige Unterstützung der Züchterfrauen.


Sommerfest 2018 in Beelen

Der Scheckenclub bedankt sich bei Florian und Mareike für die Ausrichtung des

diesjährigen Sommerfestes. Wir haben uns sehr wohl bei Euch gefühlt.

Dank auch an die fleissigen Helfer/innen der Familie und an Günter Austermann

für die nette Bedienung.

Gleichzeitig konnten wir uns in der vorbildlichen Zuchtanlage auch von hervorragenden Rassekaninchen überzeugen. Für die kommende Ausstellungssaison wünschen wir viel Erfolg.

Überregionale  CS  2017   Wallmerod

Clubschau   23. und 24. September 2017 in Steinfurt

 

 Herzlichen Dank an alle Aussteller, die die Clubschau beschickt und zum Gelingen der Schau beigetragen haben.

Besonderer Dank gilt den Frauen und Hermann Schophuis für die Kostbarkeiten

und  die tatkräftige Unterstützung.

 

 

 

 

 

 

 

Sommerfest 2017 in Mettingen

Das Sommerfest 2017  in Mettingen war ein voller Erfolg.

Wir danken den Gastgebern  Heike und Andreas und den fleißigen Helfern,

die zum Gelingen im wunderschönen Ambiente beigetragen haben.

Jubiläumsschau 2016

Bilder von Anke Loehr

Bundesoffene Scheckenclubvergleichsschau 2015 in    Stuttgart

Clubschau 2015                                             Fotos von Anne Meinema

Clubtour 2015 zur Familie Meinema

Clubtour 2015

we         Weitere Fotos der Clubtour 

Scheckenclubvergleichsschau 2013